Scheckübergabe an das Kinder- und Jugendhilfezentrum Reutersbrunn (Foto: MAN VK)Der Betriebsrat MAN Truck & Bus Werk Nürnberg und die Vertrauensleute übergaben eine Spendencheck in Höhe von 1.561 Euro an das Kinder- und Jugendhilfezentrum in der Reutersbrunnenstraße in Nürnberg. Hintergrund ist die Spendenaktion der IG Metall im Rahmen der Beschäftigtenbefragung 2017, wonach für jeden abgegebenen Fragebogen ein Euro für einen guten Zweck gespendet wird. Die MAN Beschäftigten machten durch ihre Teilnahme an der Befragung diesen hohen Spendenbetrag an die Einrichtung möglich, die junge Menschen auf ihrem Weg in's Erwachsenenleben begleitet. „Wir unterstützen diese Einrichtung seit Jahren und werden dies auch weiterhin tun“, so Günter Pröbster, Betriebsratsvorsitzender des MAN Motorenwerks Nürnberg.