Mittwoch, den 28. Januar 2015 um 13:33 Uhr

Nürnberg hält zusammen"Nürnberg hält zusammen"
Unter diesem Leitgedanken sollen zahlreiche Veranstaltungen unterschiedlicher Einrichtungen und Organisationen im ganzen Jahr 2015 stehen.

Den Auftakt dazu markiert eine große Kundgebung für Vielfalt und Toleranz am 30. Januar 2015 um 16 Uhr am Kornmarkt.

Weiterlesen: ...

Montag, den 12. Januar 2015 um 09:29 Uhr

panthermedia_5089699_5184x3456_0bf2aa3d8540912bcf474b640f0692697692d825Alle vier Jahre werden in den Betrieben die Mitbestimmungsgremien der Arbeitnehmer neu gewählt. Neben der Wahl des Betriebsrats und der Schwerbehindertenvertretung werden auch alle zwei Jahre die Jugend- und Auszubildendenvertretungen neu gewählt.
Zum Ende des Jahres 2014 haben die Beschäftigten und Auszubildenden entschieden, wer sich in den nächsten vier bzw. zwei Jahren für ihre Interessen stark machen soll. Auch in Nürnberg sind die Wahlen abgeschlossen. Zeit eine Bilanz zu ziehen.

Weiterlesen: ...

 

Dienstag, den 23. Dezember 2014 um 00:00 Uhr

JAV-Konferenz_2014Am 12. Dezember lud die IG Metall Jugend Nürnberg wie jedes Mal nach den JAV-Wahlen zur traditionellen JAV-Weihnachtskonferenz ein.

Über 50 neu- und wieder gewählte Jugendvertreter sowie noch jung gebliebene Betriebsräte folgten der Einladung und fanden sich gegen 16:30 Uhr zum Sektempfang im Gewerkschaftshaus über den Dächern von Nürnberg ein.

Weiterlesen: ...

 
 

Dienstag, den 23. Dezember 2014 um 00:00 Uhr

Nikolausaktion_1Nikolausaktion der IG Metall Jugend Nürnberg

Alle Jahre kommt sie wieder – die „besinnliche Zeit“. Und damit der Stress. Denn anstatt sich zeit zu nehmen, für die Familie, die Freunde oder auch mal für sich selbst, ist man gestresster als sonst. Geschenke müssen gekauft, gefühlte 100 Weihnachtsfeiern besucht werden und auch in der Arbeit wird nochmal ordentlich angezogen. Am Ende des Jahres müssen „die Zahlen stimmen“ damit die Firma beruhigt Weihnachten feiern kann.

Weiterlesen: ...

 

Dienstag, den 09. Dezember 2014 um 17:25 Uhr

Forum Technik & Büro - Aktion auf der DelegiertenversammlungMitglieder des Forums Technik&Büro thematisierten im Rahmen eines kurzweilen Rollenspiels die Herausforderungen für aktuelle Betriebsratsarbeit. Themen wie „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, „Leistungsgerechte Bezahlung“ , „Prekäre Beschäftigung“ oder „Ständige Erreichbarkeit“ wurde anhand von fiktiven Beschäftigten – die stellvertretend für die Kolleginnen und Kollegen in den Betrieben stehen – sehr anschaulich geschildert.

Weiterlesen: ...

 
 

Dienstag, den 09. Dezember 2014 um 17:38 Uhr

LAS: Lähmung - Angst - Sorge"Eine passende finanzielle Ausstattung, angemessene Führungsstrukturen sowie einen angemessenen Zeitrahmen" kündigte Joe Kaeser vergangenen Juni als Grundlage dafür an, Logistic and Airport Solutions entgegen vorheriger Pläne doch unter dem Dach von Siemens zu behalten. Sechs Monate später allerdings mahnen die Betroffenen: Es liegt immer noch viel zu vieles im Argen.

Weiterlesen: ...

 

Dienstag, den 02. Dezember 2014 um 18:43 Uhr

Infostand an der HochschuleStudierendenprojekt an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen und der Technischen Hochschule Simon Ohm in Nürnberg:

Seit 2012 finden regelmäßig Informationsveranstaltungen der IG Metall Nürnberg zum Thema Eingruppierung und Entgelte für Hochschulabsolventen statt. In den Vorlesungen geht es um industrielle Beziehungen und die handelnden Akteure. Wichtige Schwerpunkte sind die leistungsgerechten Entgelte, Grundlagen der Entgeltgestaltung und welche Akteure bei der Entgeltfindung im Betrieb mitbestimmen. Dabei werden natürlich auch die Unterschiede tarifgebundener und nichttarifgebundener Betriebe thematisiert.

Weiterlesen: ...

 
 

Seite 30 von 41