Montag, den 23. Februar 2015 um 16:06 Uhr

Frühschluss bei der MAN - 2000 Kolleginen und Kollegen im WarnstreikAm Freitag, den 20.02.2015 hat die IG Metall Nürnberg in 31 Betrieben in Nürnberg und dem Nürnberger-Land zu erneuten Warnstreiks aufgerufen. Die Kolleginnen und Kollegen waren zu sog. Frühschlussaktionen aufgerufen. Was bedeutet das ab 11:00 Uhr in den meisten Nürnberger Metall Betrieben die Räder stillstanden.

Über 10.000 Kolleginnen und Kollegen haben sich an den Frühschlussaktionen beteiligt und zum Teil noch einige Aktionen vor den Werkstoren gemacht. Hier ein paar Impressionen vom Freitag.

Weiterlesen: ...

Dienstag, den 17. Februar 2015 um 16:18 Uhr

Die Nürnberger IG Metaller auf der Anti-Nügida Demonstration (Bild: copyright Nürnberger Nachrichten)Es war leider kein Faschingsscherz, als am Rosenmontagabend die „Nügida“, der Nürnberger „Pegida“-Ableger, zu ihrem ersten Spaziergang am Annapark aufrief. Auch wenn die selbsternannten Nürnberger Patrioten, vielfach auch Vertreter aus der rechten Szene, gestern nur etwa 150 Menschen mobilisieren konnten, ist ihr Ansinnen klar: Sie wollen in der ersten Märzwoche einen weiteren Versuch starten ihre demokratie- und ausländerfeindliche Sichtweise in die Welt zu tragen.

Weiterlesen: ...

Dienstag, den 10. Februar 2015 um 16:30 Uhr

Nürnberg hält zusammen - Gemeinsam gegen RechtsextremismusAm 16. Februar will erstmals der lokale Ableger von PEGIDA, der sich selbst als NüGIDA bezeichnet, in Nürnberg demonstrieren. Sie haben sich den Pegida-Forderungskatalog zu Eigen gemacht und versuchen unsere Stadt zu spalten. NüGIDA ruft zum Spaziergang ab 19:00 Uhr mit Treffpunkt am Annapark (Ritter von Schuh Platz) auf. Dem müssen sich überzeugte Demokraten entgegenstehen.

Weiterlesen: ...

 

Dienstag, den 10. Februar 2015 um 13:34 Uhr

4.500 Kolleginnen und Kollegen auf der WarnstreikundgebungHeute Vormittag, am 10.02.2015 hat die IG Metall Nürnberg in 34 Betrieben in Nürnberg und im Nürnberger Land zum Warnstreik aufgerufen. Mit drei Demonstrationszügen aus der Nürnberger Südstadt und mit zahlreichen Bussen aus dem Nürnberger Norden und dem Nürnberger Land fanden sich an der Markgrafenstraße vor der Fa. Leistritz 4.500 Kolleginnen und Kollegen zur Abschlusskundgebung ein.

Weiterlesen: ...

 
 

Dienstag, den 03. Februar 2015 um 14:44 Uhr

 

Demonstration in AugsburgAm 14. Januar starteten die Tarifverhandlungen der bayrischen Metall- und Elektroindustrie in Augsburg. Knapp 2500 Kolleginnen und Kollegen machten vor dem Verhandlungslokal deutlich, dass es der IG Metall ernst ist mit ihren Forderungen nach 5,5% mehr Entgelt und einer Bildungs- und Altersteilzeit.

Weiterlesen: ...

 

Mittwoch, den 04. Februar 2015 um 11:40 Uhr

Horst Klaus an der Universität Nürnberg-ErlangenHorst Klaus, der ehemalige Bevollmächtige der IGM Nürnberg und langjähriges Vorstandsmitglied, war zu Gast an der Universität Nürnberg-Erlangen. Im Rahmen des Seminars „Industriekultur“ am Institut für Soziologie (Prof. Ingrid Artus), unter Leitung von Clemens Kraetsch M.A., berichtete Klaus sehr anschaulich die Entwicklung der IG Metall in Nürnberg nach 1945.

Weiterlesen: ...

 
 

Seite 36 von 50