Dienstag, den 01. Februar 2011 um 00:00 Uhr

Audi Zentrum Marienberg Am 15. Dezember 2010 gab es erstmals eine Betriebsratswahl im Audi Zentrum Marienberg in Nürnberg. Die von den Beschäftigten initiierte Wahl wurde von der IG Metall Nürnberg stark unterstützt.
Im KFZ Handwerk ist es immer noch keine Selbstverständlichkeit, einen Betriebsrat, der sich für die Belange der Beschäftigten einsetzt, zu haben. So auch nicht bei einem der größten VW / Audi Händlern in Deutschland – der Feser-Graf Gruppe.

Weiterlesen: ...

Mittwoch, den 10. November 2010 um 13:46 Uhr

4.000 demonstrierten am 5.11.2010 in NürnbergÜber 4.000 Menschen haben am Freitag, den 5.11.2010 in Nürnberg für grundlegende Veränderungen in Politik und Wirtschaft demonstriert, welche die IG Metall derzeit in ihrer Kampagne "Kurswechsel für ein gutes Leben" fordert. Die Aktion vereinte Beschäftigte aus einer ganzen Reihe von Nürnberger Betrieben.

Weiterlesen: ...

 

Mittwoch, den 10. November 2010 um 13:23 Uhr

Vor 5 Jahren verteidigte die Belegschaft von Nexans den IG Metall TarifvertragVor 5 Jahren hatte bei Nexans die Unternehmensleitung versucht den gültigen IG Metall Tarifvertrag zu unterlaufen und schloss „über Nacht“ einen neuen Haustarifvertrag mit der Christlichen Gewerkschaft Metall. „Die Geschäftsleitung hat sich nach unserer Meinung ein Machwerk mit einer Organisation gekauft, die sich Gewerkschaft nennt, aber keine ist! Was uns das Unternehmen zumuten wollte, wäre eine totale Verschlechterung unserer Arbeitsbedingungen und der Entlohnung gewesen in unvorstellbarer Höhe.“, so Manfred Uhl - Betriebsratsvorsitzender Nexans.

Weiterlesen: ...

 
 

Montag, den 27. September 2010 um 11:53 Uhr

Horst Klaus & Paul Ruppert stellen ihr Buch vorBuchvorstellung:

Horst Klaus und Paul Ruppert, beide lange Jahre hauptamtlich in der IG Metall Nürnberg tätig, erzählen deren Geschichte von 1945 bis 1983 in beeindruckender Art und Weise.

Weiterlesen: ...

 

Dienstag, den 08. Juni 2010 um 10:50 Uhr

Jürgen WechslerFrankfurt/Main - Der Vorstand der IG Metall hat Jürgen Wechsler (54) zum neuen Bezirksleiter des IG Metall-Bezirks Bayern bestellt. Wechsler tritt damit die Nachfolge von Werner Neugebauer an, der nach 22 Jahren als Bezirksleiter das Amt zum 1. Juli niedergelegt hat.

Weiterlesen: ...

 
 

Montag, den 31. Mai 2010 um 13:28 Uhr

Horst KlausGroßer Empfang zum 80sten Geburtstag von Horst Klaus, dem ehemaligen Ersten Bevollmächtigten der IG Metall in Nürnberg und ehemaligem geschäftsführenden Vorstandsmitglied. Gut 150 Gäste aus der gesamten Republik waren am Freitag, den 14. Mai zu einer Feier für Horst Klaus in das alte Eisenwerk ange-reist. Stellvertretend sei Berthold Huber, Vorsitzender der IG Me-tall genannt, sowie Werner Neu-gebauer, Bezirksleiter Bayern und Ulli Maly, Oberbürgermeister von Nürnberg. Horst Klaus wurde am 13. Mai 2010 achtzig Jahre alt.

Weiterlesen: ...

 

Montag, den 31. Mai 2010 um 08:04 Uhr

Intensiver AustauschKatholische Betriebsseelsorge organisierte Treffen zwischen Erzbischof Schick und Gewerkschaftsvertretern.

Bamberg. (bbk) Angesichts der gegenwärtigen Wirtschaftskrise sollten Kirche und Gewerkschaften eng zusammenarbeiten. Dafür hat sich der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick bei einem Treffen mit Gewerkschaftsvertretern aus Mittel- und Oberfranken ausgesprochen. Dies könne dazu beitragen, „die Krise zu überwinden und in unsere Gesellschaft wieder Partizipation, Solidarität und Integration hinein zu bringen", sagte Schick bei einer von der Katholischen Betriebsseelsorge organisierten Begegnung am Montag, 17. Mai, im Bamberger Bistumshaus.

Weiterlesen: ...

 
 

Seite 33 von 35